Voltigieren


Die Voltigierabteilung hat eine lange Tradition bei der Reit-Gemeinschaft Schimmelhof e.V. - verschafft Euch hier einen Überblick über unser umfangreichen Angebotes in den unterschiedlichen Leistungsklassen. 

 

Bei uns können Kinder ab 6 Jahren das Voltigieren erlernen. Komm doch einfach mal zu einer Probestunde vorbei! Wenn Du mehr Informationen zum Voltigieren bei uns haben möchtest schicke uns doch einfach eine Mail

Unsere Voltigierabteilung besteht momentan aus ca. 90 Kindern, verteilt auf vier Turnier- sowie fünf Nachwuchsgruppen. Für das Training stehen drei vereinseigene Pferde sowie 15 Trainer zu Verfügung.


Alle Preise im Überblick*

  Quartal
 Voltigieren Anfänger

€ 65,-

 Voltigieren 1 Std./ Woche

€ 58,-

 Voltigieren 2 Std./ Woche

€ 95,-

 Gymnastik 2 Std./ Woche     

€ 30,-

*plus die Kosten für die Vereinsmitgliedschaft


Alles begann damit, dass am 26. September 1971 die Reit-Gemeinschaft Schimmelhof von 18 Reitern gegründet wurde. Den ersten Voltigierunterricht erteilte damals Herr Osmers, seine Nachfolgerinnen waren Frau Lörsch und Frau Wendt. 

Dies war der Anfang von unzähligen Turnieren, Schauvorführungen, Freimarktsumzügen und Auftritten in der Stadthalle. Immer mehr Kinder und Jugendliche kamen dazu und so wurde 1973 das erste vereinseigene Voltigierpferd gekauft.

1975 erhielt Frau Lörsch Unterstützung durch Norbert Schaffer und einige Wochenendlehrgänge später konnte man sich durchaus auch auf Turnieren mit anderen Gruppen messen. Im März 1977 wurde die Voltigierabteilung vollständig in die Hände von Norbert Schaffer übergeben und schon im September holte sich die Turniergruppe unter seiner Leitung den Titel „Bremer Meister“. Aufgrund des hohen Andrangs von immer mehr Jugendlichen musste 1978 ein zweites Voltigierpferd her. Im Sommer diesen Jahres fand ebenfalls das erste Zeltlager der Reitgemeinschaft statt, welches es seit dem jedes Jahr wieder gibt.

 

Seit 1979 gibt es den Voltigierausschuss und seitdem finden auch Veranstaltungen wie Fasching, Sommerfest, Voltitag, Weihnachtsfeier, und viele andere Aktionen statt! Im September 1977 wurde auf dem Schimmelhof erstmals die Bremer Meisterschaft in der Dressur, Springen und Voltigieren ausgetragen. 2003 dann zum ersten Mal die Landesmeisterschaften Hannover-Bremen und 2005 und 2013 sogar die Norddeutschen Meisterschaften.

Die S/M**-Gruppe (ehemals A) konnte über 30 mal die Bremer Meisterschaft gewinnen und vertrat die Bremer Landesfarben mehrfach und erfolgreich auf den Landesmeisterschaften Hannover-Bremen und auf Deutschen Meisterschaften.