Bericht Hausturnier

Wenn es Zeit ist für unser alljährliches Hausturnier, dann hat das Wetter meist schon umgeschlagen, es wird kälter und deutlich früher dunkel. Unser Hausturnier leitet bei uns im Verein die vierte Jahreszeit ein und man merkt, das Jahr neigt sich so langsam dem Ende. 

Dennoch erfreute sich dieser Tag einer regen Teilnahme unserer Vereinsreiter und auch der eingeladenen Gäste. Zum Hausturnier, das für viele unserer Reiter das letzte Turnier zum Jahresabschluss ist, wird noch einmal fleißig geübt. Das Gelernte wird gefestigt und ausprobiert, es wird aber auch die Möglichkeit genutzt in die nächst höhere Klasse reinzuschnuppern.

Das Angebot zum Hausturnier umfasst in der Regel zehn Prüfungen, die sich in Dressur, - Spring und auch eine Schaubildprüfung aufteilen. Die Ausschreibung wird jedes Jahr neu betrachtet, mit dem Ziel das Angebot der Prüfungen bestmöglich auf das Können der Mitglieder abzustimmen. 

Mit knapp 200 Startplätzen war der Tag sehr gut ausgelastet. Gerade das Angebot rund um den Bereich der Klasse E wird stark angenommen. Am Ende des Tages konnten viele Teilnehmer an ihre Turnier – und Trainingserfolge der Saison anknüpfen und können sich nun auf die Winterarbeit gemeinsam mit unserer Reitlehrerin Mirjam Dietze konzentrieren.

Um das Verhalten eines „normalen" Turnieres auch technisch so echt wie möglich darzustellen , werden alle Nennungen mit der Meldestellensoftware „Toris" verwaltet. Hierüber lassen sich alle Reiter, Pferde und Startplätze in der Vorbereitung, während des Turniertages, als auch in der Nachbereitung, bzw. Ergebniserfassung übersichtlich organisieren. Wer Interesse hat in die Aufgabe der Meldestelle reinzuschauen, kann sich gern bei unserer Sport – und Jugendwartin Carola Pugliese melden.

 

Ergebnisse (jeweils bis 4. Platz):

01 – Springreiter WB: 4. Platz Laura Pacella mit Noelle

02 – Standard Spring WB: 1. Platz Fabienne Sanders mit King Louis the First, 2. Platz Cassy Esselmann mit Athlet, 5. Platz Mariella Küster mit Athlet

03 – Stilspring WB (ohne EZ): 1. Platz Leonie Sanders mit Harry, 2. Platz Joschua Dietze mit Nobody von der Mühle, 3. Platz Mariella Küster mit Athlet

05 – Führzügel WB: 2. Platz Nadia Weiland mit It’s easy going

06/1 – RWB ST: 3. Platz Finn Luca Steffens mit Django, 4. Platz Nathalie Wilk mit Diego

06/2 – RWB ST: 3. Platz Finn Luca Steffens mit Nicky

07/1 – RWB STG: 1. Platz Isabell Kobek mit Shilo, 3. Platz Felicitas Michel mit Stella, 4. Platz Alessandro de Luca mit Bonny

07/2 – RWB STG: 1. Platz Celine Meyer mit Candy, 3. Platz Mariella Küster mit Carlotta, 4. Platz Julina Dahle mit Diego

07/3 – RWB STG: 2. Platz Hanna Meyer mit Mannulus, 4. Platz Luise Hennemann mit Noelle

07/4 – RWB STG: 1. Platz Tessa Entelmann mit Candy, 2. Platz Hannah Bieler mit Carlotta, 3. Platz Jette Leiß mit Adriana, 4. Platz Tarek Martens mit Titzia

08 – Dressur WB Kl. E: 3. Platz Jule Sieling mit Little Sputnik, 4. Platz Celine Meyer mit Candy

09 – Dressur WB Kl. A: 3. Platz Joschua Dietze mit Nobody von der Mühle

Jugendtag auf dem Schimmelhof

Am 16. September fand ein Jugendtag bei uns auf dem Schimmelhof stattfand. Zwei engagierte Mütter aktiver Reiter – und Voltigiererinnen, Corinna und Sandra, unterstützt durch Jugend – und Sportwartin, Caro, organisierten den Nachmittag.

Gegen 15 Uhr trudelten die ersten Jugendlichen ein, beladen mit Tüten und Taschen, um ihre mitgebrachten Artikel rund um Pferd und Reiter bei einem kleinen Reiterflohmarkt zu verkaufen.

mehr lesen

Neue Reitlehrerin

Wir haben seit dem 1. September eine neue Reitlehrerin: Mirjam Dietze - Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten und Trainer B

 

Ab sofort findet ihr mich von Montag bis Freitag auf dem Schimmelhof.

Mir ist es wichtig, dass die Ausbildung von Pferd und Reiter auf einem harmonischen Miteinander ohne Druck und Zwang aufbaut. Reiten soll Spaß machen! Für mich ist reiten und reiten lehren eine Leidenschaft, die ich gerne mit euch teilen möchte.

Ich biete euch gerne auch außerhalb des Schulbetriebs Einzel- oder Zweierstunden, Sitzschulung mit Franklin Bällen, Ausritte und auch Beritt an. 

Bitte sprecht mich gerne dazu an.

mehr lesen

Bremer Landesmeister Fahren!

Ein weiterer Bremer Landesmeister für die RG Schimmelhof!

mehr lesen

Voltigierturnier Sudwalde

Ein weiteres erfolgreiches Wochenende für unsere Voltigierer!

 

mehr lesen

Bremer Landesmeisterschaften Voltigieren

Tierfotografie Huber
Tierfotografie Huber

Ein tolles Turnier beim schönstem Wetter, vielen Dank für die ganzen positiven Rückmeldungen zu unserem Turnier.

 

mehr lesen

Neuer Vereinshänger

 

Lange haben wir gespart und gewartet und endlich ist er da - unser erster neuer Vereinsanhänger!

Die ersten Turnierfahrten hat er auch schon hinter sich und unsere Pferde sowie Voltigierer haben ihn für sehr gut befunden (die Voltis lieben vor allem den Spiegel in der Sattelkammer ;) )

Voltigierturnier in Hoya

Heute ging das S-Team bei tollem Wetter in Hoya an den Start. Nach einer recht ordentlichen Pflicht, die hier und da noch ein paar Schwachstellen zeigte und in der auch Amigo nicht ganz so toll lief wie erhofft, konnten sie eine schöne und runde Kür zeigen. Insgesamt reichte es dann für den zweiten Platz und eine Wertnote von 6,6! Zufrieden und motiviert fahren alle wieder nach Hause!

Das Turnier in Hoya war dann nämlich auch schon die Generalprobe für die Bremer Meisterschaften bei uns auf dem Hof am kommenden Wochenende, auf die sich alle riesig freuen!

Voltigierturnier Filsum - Solide aber ausbaufähig

Am 29./ 30. April waren unsere Voltigierer in Filsum. 

Talea turnte gut durch ihr Programm aber es hakte hier und da noch ein bisschen 6,1/ Platz 2. (2. Abteilung).

Cheyenne turnte spontan die Technikprüfung und konnte hier für die bisherige Trainingsleistung gut auftreten. Pflicht war dann sehr gut, aber in der Kür schlichten sich einige grobe Patzer ein... 6,5/ Platz 1. 

Die S-Gruppe turnte eine solide aber etwas schlappe Pflicht und konnte auch und er Kür leider nicht an ihre Trainingsleistungen anknüpfen (6,4/ Platz. 2). 

Am Sonntag begann die M mit einer guten Pflicht konnte in der Kür aber leider nicht so souverän auftreten wie schon im Training. Mit einer Endnote von 5,697 konnte die Leistung vom letzten Turnier aber minimal gesteigert werden und am Ende sprang der 4. Platz in der 1. Abteilung raus.

--> Nach dem guten Saisonstart in Hülsen ein kleiner Dämpfer für alle, aber nun geht umso motivierter für die S am kommenden Wochenende nach Hoya und für alle stehen in zwei Wochen die Bremer Landesmeisterschaften an.

Erste Turniervorbereitungen

Auch wenn das Wetter es noch nicht ganz zeigt, es ist bald Mai und unsere beiden großen Turniere stehen an. Hierfür gab es bereits die erste Reinigungsaktion und die Lichtbänder in der kleinen Halle wurden von außen und innen abgespritzt. Vielen Dank an die Firma Mittmann für das zur Verfügung stellen des Gerüsts, welches die Arbeiten um einiges erleichtert hat!

mehr lesen

Workshop: Vereinsmanagement in der Praxis

Bild: Konrad Adenauer Stiftung
Bild: Konrad Adenauer Stiftung

 

Am Samstag, den 01. April, lud die Konrad-Adenauer Stiftung zum gemeinsamen Workshop rund um das Thema "Vereinsmanagement in der Praxis" ein. Rund 52 Teilnehmer aus verschiedenen (zum Großteil) Bremer Vereinen waren zusammengekommen, um einmal zu schauen, was überhaupt in eine Vereinssatzung gehört.

mehr lesen

Erfolgreicher Saisonstart für die Voltigierer

mehr lesen

Wir haben ein PM-Turnierpaket gewonnen!

Die Persönlichen Mitglieder der FN unterstützen in diesem Jahr 35 Reitverein mit einem Turnierpaket bestehend aus Ehrenpreisen, T-Shirts für ihre Turnierhelfer und nützliche Accessoires wie Aufsitzhilfen, Mähnengummis und Wasserflaschen für ihr Turnier. Aus über 1.100 Bewerbern wurden wir als einziger Bremer Verein Gewinner eines solchen Pakets! --> Pressebericht der FN

Vielen Dank an die PM der FN - wir freuen uns sehr!

Voltigierlehrgang mit Jannis Drewell

Am 18. & 19. Februar war Jannis Drewell bei uns und hat unseren Voltigierern den letzten Schliff für die Saison gegeben.


mehr lesen

Zeltlager 2017

Zeltlager 2017 der Reitgemeinschat Schimmelhof e. V. in Dötlingen vom 23.06. bis 02.07.2017.

 

Liebe Eltern und Kinder der Reit-Gemeinschaft Schimmelhof e. V.,

auch dieses Jahr fahren wir nach Dötlingen auf den Campingplatz Aschenbeck. Der Platz ist für uns wie geschaffen. Ein Badesee, Spielplatz und viel Wald und Wiesen. Eine Waldreitschule 100m vom Platz entfernt, wo auch unserer Pferde für ein paar Tage untergestellt sind.

mehr lesen

Kohlfahrt 2017

Am 04.02. trafen sich Mitglieder und Freunde des Vereins zur gemeinsamen Kohlfahrt, der üblicherweise ersten Veranstaltung des Jahres. Bei aller bestem Wetter ging es am Nachmittag los mit einem Spaziergang entlang des Schimmelhofs.

mehr lesen